Stellenmarkt

Hier finden Sie Ihren Traumjob !

1007 Stellenangebote: Jobs in Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf

Jobs per Mail bestellen


26.07.2021
bei Mey GmbH & Co. KG in Albstadt
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

25.07.2021
bei Sauer Bibus GmbH in Neu-Ulm
Sie sind zuständig für Be- und Entladen unter Einhaltung der Ladepflichten; Sie kommissionieren Kundenaufträge und kommunizieren mit unserem Kundencenter den Fortlauf; Sie unterstützen die Kommissionierung im Reparaturbereich;...

17.07.2021
bei Absaugwerk GmbH in Neu-Ulm
Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams;...

03.08.2021
Kommissionieren von Waren, Verpacken und Versand, Be- und Entladen, Warenannahme;...

03.08.2021
Disposition von Lagerartikeln zur wirtschaftlichen Optimierung von Lagerbeständen unter Beachtung höchstmöglicher Liefertreue; Auslösen und Bearbeiten von Bestellungen und deren elektronischen Rückdokumenten;...

03.08.2021
Dokumentation der Versanddaten (Lieferschein, Zollunterlagen, sonstige Versandunterlagen); Vorbereitung und Sicherung der internen und externen Verpackung; Beauftragung von Spediteuren;...

Tägliche Bedarfsermittlung, -abstimmung und Warendisposition inklusive Lieferterminüberwachung; Ansprechpartner für und Kommunikation mit Lieferanten; Sortimentspflege, -überarbeitung und –weiterentwicklung; Vorbereitung und Unterstützung von;...

Organisation und Steuerung unserer Warenausgangsschicht (Kommissionierung, Nachräumung und Verladung); Ansprechpartner für die Mitarbeitenden (je nach Tag zwischen 50 und 80 Mitarbeitende) sowie auch für unseren Kraftfahrenden und Kunden;...

03.08.2021
bei barth Spedition GmbH in Hechingen
Allgemeine speditionelle Tätigkeiten; Aufgaben im Bereich Sammelguteingang und -ausgang; Unterstützung bei der Disposition unserer Nahverkehrsfahrzeuge; Kommunikation mit unseren Kunden und Speditionspartnern;...

03.08.2021
bei barth Spedition GmbH in Hechingen
Systemunterstützte Disposition von Abholungen / Zustellungen; Disposition und digitale Abfertigung von Ausgangsverkehren; Ansprechpartner unserer Kunden und Speditionspartner;...

03.08.2021
bei Buss Fertiggerichte GmbH in Ottersberg
Sie sind verantwortlich für das Lieferanten- / Dokumentenmanagement sowie die systemische Vertragsverwaltung und führen hierzu interne und externe Korrespondenz; bereiten Datenanalysen vor, erstellen das Einkaufsreporting;...

bei B&K Hamburg-Bergedorf in Hamburg-Bergedorf
Sie kaufen deutschlandweit gebrauchte Fahrzeuge aller Marken ein?Sie erarbeiten, realisieren und überwachen das Zukaufskonzept zur Sortimentsgestaltung im Bereich Gebrauchtwagen?Weiterentwicklung von An- bzw. Zukauf Vertriebsstrategien;...

03.08.2021
Einholung von Angeboten; Aufbereitung von Angeboten und Angebotsvergleich; Durchführung von Bestellungen und Bearbeitung von Auftragsbestätigungen;...

Auftragssachbearbeitung in der Logistik; Auftragsabwicklung und Abfertigung; Lagerbuchungen, Bestandsführung und Inventuren; Ansprechpartner unserer Kunden und Fahrern und Kollegen; Aufbereitung von Zahlen für die Abrechnung;...

bei Axxum GmbH in Lengerich
Verladung von Industriegütern auf LKW, Tieflader und in Seecontainer sowie Durchführung der Ladungssicherung; innerbetrieblicher Warenverkehr mittels Gabelstapler bis 16 t und Brückenkran bis 50 t;...

Wir sind ein mittelständischer Transport- und Logistikdienstleister in Familienhand der vierten Generation. Mit Herz und Verstand realisieren wir umfangreiche professionelle Konzepte und stehen als vertrauensvoller und loyaler Partner an der Seite un;...

Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs im Tagesgeschäft; Effektive und effiziente Personaleinsatzplanung; Fachliche Führung der gesamten Abteilung; Weiterentwicklung und Motivation des Teams;...

03.08.2021
Verantwortung für die Disposition eingehender Aufträge und Bestellungen in SAP TM; Planung und Organisation der täglichen Auslieferungstouren unter Berücksichtigung der Kundenbelange sowie der Personal- und Fahrzeugressourcen; Koordination von;...

bei wenglor sensoric GmbH in Tettnang
Kontinuierliche und dynamische Optimierung sämtlicher Prozesse und Systeme entlang der Wertschöpfungskette; Du arbeitest Dich dauerhaft in detaillierte SAP Prozesse ein um diese auch vorausschauend zu definieren;...

Annahme, Kontrolle und Einlagerung von Warenanlieferungen; Kommissionierung und Verpackung von Teilen und Ersatzteilen; Durchführung von Warenbuchungen im ERP System; Bestandskontrolle und Unterstützung bei der Inventur;...

02.08.2021
bei Personal 4U Freiburg GmbH in Freiburg im Breisgau
Ein- und Auslagern von Teilen/Materialien; Kommissionieren oder Verpacken; Sichtprüfung der Waren und Verpackungen; Führen von Gabelstaplern und Flurförderfahrzeugen;...

02.08.2021
bei Sika Deutschland GmbH in Stuttgart
Warenausgangs-, Wareneingangs-, Bestands- sowie Korrekturbuchungen in SAP EWM/AEP; Kommissionierung von Fertigwaren; Ein- und Auslagerungen im Hochregallager bzw. auf der Bereitstellungsfläche; Be- und Entladen von Lkws;...

Disziplinarische und fachliche Führung eines Teams von rund 16 Mitarbeitern sowie deren Weiterentwicklung; Planung und Steuerung des Bereichs Verladung Möbel bzw. Warenausgang;...

bei Flottweg SE in Vilsbiburg
Definition und Umsetzung einer auf die Einkaufsgruppe individualisierten Materialgruppenstrategie / Lieferantenstrategie in Abstimmung mit Entwicklung / Engineering, Logistik, Qualität und Produktion;...

02.08.2021
bei Schrauben-Jäger AG in Karlsruhe
Kommissionierung von Kundenaufträgen; Prüfung, Verpackung und Etikettierung der Waren; Bereitstellung der Waren im Warenausgang; allgemeine Lagertätigkeiten;...

In der SÜDWEST-Jobbörse werden alle aktuellen Stellenangebote in der Logistik, Jobs für Einkäufer und offene Stellen in der Materialwirtschaft aus der Region SÜDWEST veröffentlicht. Dabei nehmen Fachkräfte für Logistik und Materialwirtschaft sowie Einkäufer allgemein eine herausragende Stellung im Arbeitsmarkt ein: Gemessen an der Beschäftigungszahl liegt die Logistik-Branche deutschlandweit auf Platz 3, direkt nach der Automobilindustrie und dem Handel. Sie übertrifft den Maschinenbau auf Platz 5 sogar um das Dreifache. Insgesamt kommt der Logistikbereich laut der Bundesvereinigung Logistik (BVL) auf einen Anteil von 25% am gesamten europäischen Logistikmarkt (rund 930 Mrd. Euro in 2012). Dabei wächst die Logistik seit 1995 mit einem überdurchschnittlichen Wachstum von imposanten 3,3% pro Jahr.

Mit dem SÜDWEST-Jobfinder finden Sie alle Jobs für Einkäufer, Logistiker und Stellenangebote im Bereich der Materialwirtschaft in der SÜDWEST-Region. Die meisten Stellenangebote in „Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf“ werden dabei hierzulande für folgende Aufgabenbereiche veröffentlicht:

  • Lager- und Materialwirtschaft
  • Logistik und Prozessmanagement
  • Einkauf
  • Spedition, Transport, Reederei
  • Disposition, Disponenten

Mehr Informationen für Logistiker und Einkäufer

Hier erfahren Sie mehr rund um Jobs in der Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf:

  • Ausbildung
  • Tätigkeitsbereich und Berufsbild
  • Gehalt: Wer verdient wie viel?
  • Karriere: Sind Roboterlösungen ein Jobkiller für die Logistik?
  • Karriere: Ist der 3D-Druck ein Jobkiller für die Logistik?

Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf: Die Ausbildung

Zu den klassischen Ausbildungsberufen im Logistikbereich zählen die Ausbildung zum Einkäufer sowie zur Fachkraft für Logistik und Materialwirtschaft. Grundsätzlich lassen sich die Ausbildungen dabei in drei Bereiche gruppieren:

  • Einkäufer: Ausbildung zum Einkäufer oder eine kaufmännische Ausbildung, z.B. zum Industriekaufmann oder Groß- und Außenhandelskaufmann
  • Logistikabteilungen: Ausbildung zum/zur FachlageristIn, Fachkraft für Lagerlogistik (bzw. auchHafenlogistik) oder Fachkraft für Logistik und Materialwirtschaft
  • Transport-, Speditions- und Zustellberufe: z.B. Ausbildung zum/zur BerufskraftfahrerIn, EisenbahnerIn, ServicefahrerIn oder Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Wer kümmert sich in Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf um was?

  • Einkäufer sind für die Beschaffung jeglicher Güter und Dienstleistungen in Betrieben und Unternehmen zuständig. Einkäufer ermitteln den Bedarf, vergleichen die Angebote, führen die Preisverhandlungen mit den Herstellern und schließen die Kaufverträge.
  • Die Logistik ist für die Organisation, Koordinierung und Umsetzung des Warenflusses zwischen und innerhalb von Unternehmen zuständig. Das reicht von der Lagerlogistik, über die Intralogistik innerhalb der Betriebsgelände, dem Waren- und Gütertransport zwischen verschiedenen Standorten oder Unternehmen bis zum grenzüberschreitenden Waren- und Güterverkehr.
  • Im Supply-Chain-Magament wiederum erfolgt die Planung, Überwachung und Kontrolle der gesamten Lieferkette. Hier wird eine reibungslose und lückenlose just-in-time Lieferung von Gütern aller Art, bei gleichzeitig möglichst niedrigen und damit effizienten Lagerbeständen, realisiert. Supply-Chain-Manager haben meist einen Hochschulabschluss im Wirtschaftsbereich oder der Wirtschaftsinformatik und werden sehr gut bezahlt.

Das Gehalt rund um Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf

Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Jobs in der Logistikbranche macht die Angabe eines einzigen Durchschnittsgehalts für die ganze Logistik keinen Sinn. Das Gehalt ist zudem auch immer stark von dem individuellen Aufgabenbereich, der Berufserfahrung und der Größe des Unternehmens abhängig. Insofern kann hier nur eine grobe Orientierung gegeben werden. Da im Bereich Logistik, Materialwirtschaft und Einkauf in der Regel große Werte verantwortet werden, tragen Führungskräfte hier auch eine besonders große Verantwortung. Karrieresprünge führen daher hier meistens auch schnell zu entsprechend großen Gehaltszuschlägen.

Die Logistik-Gehälter im Überblick (Quelle: gehaltsvergleich.com, 2016)

  • Berufskraftfahrer: 1.430-2.870 Euro          
  • Disponent: 1.715-3.350 Euro
  • Einkäufer: 1.959-4.936 Euro
  • Fuhrparkmanager/Fuhrparkleiter: 2.119-4.501 Euro
  • SpeditionsleiterIn: 2.445-6.301 Euro
  • NiederlassungsleiterIn: 2.585-7.127 Euro

Karriere: Sind Roboterlösungen ein Jobkiller für die Logistik?

Es gibt zwar schon erste Pilotprojekte für den Zukunftstraum einer vollautomatisierten Supply Chain, also einer komplett automatisierten Lieferkette. Aber die Vision einer vollständig vernetzten und automatisiert belieferten Industrie 4.0 ist noch ferne Zukunftsmusik. Bis dahin werden Roboterlösungen vor allem den Arbeitsalltag für die Fachkräfte in Lager und Logistik vor allem vereinfachen. Sie führen anstrengende oder ergonomisch kritische Arbeiten durch, optimieren die Effizienz der Lagerhaltung oder helfen als kollaborierende Produktionsassistenten den Mitarbeitern. Die Vision des Computerspezialisten Kaspersky, wonach uns bereits im Jahr 2045 viele Millionen kleine und große Alltags- und Arbeitsroboter alle mühseligen Aufgaben beruflicher und privater Natur abnehmen, dürfte sich vermutlich als etwas zu ambitioniert herausstellen.

Karriere: Ist der 3D-Druck ein Jobkiller für die Logistik?

Die 3D-Drucktechnologie entwächst allmählich ihren Kinderschuhen. 3D-Drucker bauen aus einem Werkstoff (egal ob Kunststoff, Keramiken oder Metalle) Schicht für Schicht ein Produkt auf. Dies ermöglicht eine Präzision und Formgebung (z.B. Hohlraumformen), die mit der Guß- oder Frästechnik nicht möglich sind. So werden sogar schon ganze Triebwerke für die Raumfahrt mit Hochleistungs-3D-Druckern hergestellt, oder auch seltene Ersatzteile für Oldtimer. Durch die fallenden Preise sehen einige Beobachter viele Stellen innerhalb der Logistik und Materialwirtschaft bedroht. Gute 3D-Drucker mit einem 1-Kubikmeter großen Druckbereich für Einzelstücke, Prototypen oder Ersatzteile kosten bereits unter 10.000 Euro.

Aber selbst wenn in ferner Zukunft in jedem Haushalt ein kleiner 3D-Drucker steht, 3D-Druckgeschäfte in jeder Stadt individuelle Kleinserien aller Art produzieren und spezielle 3D-Hochleistungsdrucker in allen Betrieben stehen. Das einzige, was sich dabei ändern würde, ist eine Verschiebung der Lieferketten. Denn die konsumierten Waren und damit benötigten Güter werden ja nicht weniger, sondern eher mehr. Und auch für die Produktion der 3D-Drucker und den just-in-time Transport der Druckwerkstoffe wird schließlich eine reibungslose Logistik benötigt. Damit dürfte es auch in absehbarer Zukunft weiterhin noch viele Jobs und Stellenangebote für Logistiker und in der Materialwirtschaft geben.

Mehr anzeigen

Anzeige