Suche einblenden

2508 Stellenangebote Verwaltung und kaufmännische Berufe

Hier finden Sie alle kaufmännischen Jobs und Stellenangebote in der Verwaltung in und um die Region SÜDWEST. Kaufmännische Jobs und Verwaltungsfachangestellte sind das Rückgrat jedes Unternehmens und jeder Behörde. Sie sind nahezu der einzige Berufszweig, der in allen Wirtschaftszweigen, Branchen und Sektoren vertreten ist. Dementsprechend entfallen auch rund ein Viertel aller Ausbildungen in Deutschland auf kaufmännische Jobs. Diese große wirtschaftliche Bedeutung der kaufmännischen Berufe und Verwaltungs-Jobs spiegelt sich auch in der SÜDWEST-Jobbörse wieder: Die am häufigsten veröffentlichten Stellenangebote für Verwaltungsfachangestellte und kaufmännische Jobs in SÜDWEST sind:

 

  • Sachbearbeitung und Verwaltung
  • Finanzbuchhaltung und Mahnwesen
  • Steuerfachkräfte
  • Immobilienkaufmann/-kauffrau
  • Kaufmännische Leiter
  • Lohnbuchhaltung
  • Personalsachbearbeiter/-innen
  • Projektmanager/innen und Projektleiter
  • Speditionskaufmann/-kauffrau
  • Versicherungskaufmann/-kauffrau und Finanzsachbearbeiter/-innen

Weitere Informationen zu Jobs in kaufmännischen Berufen und der Verwaltung:

  • Wie viele kaufmännische Berufe und Ausbildungen gibt es?
  • Was sind die Gemeinsamkeiten der kaufmännischen Jobs?
  • Wie hoch ist in Verwaltungs-Berufen und kaufmännischen Jobs das Gehalt?

Wie viele Ausbildungen für kaufmännische Berufe gibt es?

Die Antwort sind 54 verschiedene kaufmännische Berufsausbildungen. Da aber 2014 die bis dahin drei eigenständigen Ausbildungen zum/zur Bürokaufmann/-kauffrau, Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation und die Ausbildung zum/zur Fachangestellte/-n für Bürokommunikation zum neuen Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement zusammengelegt wurden, sind es „nur“ noch 52 verschiedene kaufmännische Ausbildungen.

 

Fast 60% aller bundesweiten Ausbildungen entfallen laut dem Bundesinstitut für Berufsbildung  auf die 52 kaufmännischen Jobs. Und davon entfallen wiederum über die Hälfte auf nur vier Ausbildungsgänge (sechs bis 2014) – und das konstant seit einigen Jahrzehnten. Das heißt, jeder vierte aller Azubis aus allen Ausbildungsbranchen hat eins der folgenden drei kaufmännischen Berufsfelder für sich gewählt:

 

  • Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel sowie Verkäufer/-in
  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (bis 2014 die drei eigenständigen kaufmännischen Ausbildungen im Bürobereich)
  • Industriekaufmann/-kauffrau

Ausbildungsdauer bei kaufmännischen Berufen und Verwaltungsfachangestellten:

Bei Verwaltungsfachangestellten und allen kaufmännischen Berufen beträgt die Ausbildungsdauer die gängigen drei Jahre. Lediglich vier kaufmännische Jobs haben eine schnellere Ausbildung von nur zwei Jahren:

  • Verkäufer/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Servicefachkraft für Dialogmarketing
  • Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Was sind die Gemeinsamkeiten der kaufmännischen Jobs?

Nach der Auffassung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) sind die kaufmännischen Berufe „keine empirisch vor findbaren Berufsrollen“, sondern „ausbildungspolitische Konstrukte“. Das heißt, es geht nicht um ein späteres gemeinsames Berufsbild. Es geht vielmehr um die Gemeinsamkeiten, die Substanz, die den angehenden Kaufleuten in der Ausbildung als Rüstzeug vermittelt werden soll. Demnach sind die Gemeinsamkeiten der kaufmännischen Berufsausbildungen die Befähigung zur:

 

  • kaufmännischen Steuerung, Rechnungswesen und Controlling (Kontrolle)
  • Absatzwirtschaft einschließlich der Kundenberatung
  • Marketing- und Vertriebskompetenzen
  • Information und Kommunikation im Unternehmenskontext
  • die Vermittlung von volkswirtschaftlichen, rechtlichen und personalwirtschaftlichen Fachkenntnissen
  • Denken in Vorgangs- und Prozessketten, die das ganze Unternehmen bis zum Kundenkontakt durchlaufen, anstatt einem Denken nur in Abteilungen

Welche kaufmännischen Karrierechancen ermöglicht die Weiterbildung zum Fachwirt?

Die Industrie- und Handelskammern (IHK) bieten nach einer erfolgreichen kaufmännischen Ausbildung verschiedene Weiterbildungen an, z.B. zum Buchhalter, Controller, Verwaltungsfachwirt, Fachwirt für Finanzen, Fachwirt für Finanzberatung und den Finanzfachwirt (aber nicht zum Finanzwirt, das ist ein akademischer Hochschulabschluss).

 

Der Unterschied zwischen Fachwirten und Kaufleuten:

  • Kaufmännern/Kauffrauen werden in ihrer Berufsausbildung als grundlegende Fachkenntnisse Rechnungswesen, Controlling und Personalwirtschaft beigebracht, die sie dann im Berufsleben erfolgreich anwenden.
  • Fachwirte müssen das Rechnungswesen oder Personalwesen nicht nur beherrschen, sondern zusätzlich auch analysieren, Schlüsse daraus ziehen und dann geeignete betriebswirtschaftliche Strategien für ihren jeweiligen Verantwortungsbereich entwickeln. Die höhere Verantwortung der Fachwirte schlägt sich dann auch in der Höhe des Gehalts nieder.

Wie hoch ist in Verwaltungs-Jobs und kaufmännischen Jobs das Gehalt?

Die Höhe des Gehalts ist immer von vielen Faktoren abhängig und ist stark von der Region, der Branche und den Fähigkeiten und der Erfahrung des Bewerbers abhängig:

  • Region: Es gibt ein bundesweites Gehaltsgefälle von West nach Ost und vom Süden in den Norden
  • Stadt-Land: In den großen Ballungszentren München, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart werden die höchsten Gehälter gezahlt. Auf dem Land sind die Lebenshaltungskosten geringer und die Unternehmen kleiner, daher sind hier auch die Gehälter etwas geringer.
  • Branchen: Branchen wie die Chemie- und Maschinenbaubranche zahlen überdurchschnittlich gut. Andere Branchen haben es da schon schwerer, z.B. kaufmännische Jobs im sozialen Bereich, oder Jobs in der Verwaltung von Krankenhäusern, Altenheimen oder Pflegeheimen.
  • Unternehmensgröße: Große Unternehmen können und müssen meistens höhere Gehälter für ihre Fach- und Führungskräfte aufwenden.
  • Stelle/Position: Das Gehalt hängt auch in kaufmännischen Jobs und Verwaltungs-Jobs stark von den zu übernehmenden Aufgaben ab. Je mehr Verantwortung und Engagement gefordert werden, desto höher fällt im Gegenzug auch das Gehalt aus.
  • Berufserfahrung: Kaufmännische Einsteiger bekommen weniger Gehalt als berufserfahrene Kaufleute. Daher müssen die individuellen Erfolge in jedem Bewerbungsgespräch auch klar und deutlich herausgestellt werden.
  • Verhandlungsgeschick: Über die genaue Höhe des Gehalts entscheidet aber letztendlich immer das Verhandlungsgeschick des Bewerbers – Kaufleute haben dabei zum Glück schon eine gute Ausbildung im Bereich des Verhandelns genossen.

Gehaltsübersicht (Daten 2015):

  • Verwaltungsfachangestellte Gehalt: 1.800-2.000 Euro Einstiegsgehalt (Brutto). Als Verwaltungsfachangestellte/r im Öffentlichen Dienst (von Baden-Württemberg) bekommt man schon nach wenigen Jahren rund 3.500 Euro. Mit erfolgter Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt beträgt das Gehalt bis zu 3.700 Euro an. Mit einem Hochschulabschluss ist zudem auch die Beamtenkarriere möglich mit bis zu 4.300 Euro.
  • Kaufmännische Berufe Gehalt: Das Einstiegsgehalt für Kaufleute liegt je nach Branche bei rund 1.800 bis 2.400 Euro Brutto pro Monat. Nach einigen Jahren Berufserfahrung steigt das Gehalt dann auf bis zu 3.000 Euro pro Monat. Fachwirte und Betriebswirte kommen sogar auf über 3.500 Euro pro Monat.

Mehr anzeigen

Jobs per E-Mail

Kostenlos und passend zu Ihrer Suche

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

09.08.2018 / Zubler Gerätebau GmbH / Ulm
Betreuung unserer Inlands- und Auslandskunden; Bearbeitung von Aufträgen und Kundenanfragen; Bearbeitung von Servicefällen;...

23.07.2018 / Alber GmbH / Albstadt
Sie begeistern sich für E-Mobilität und suchen nach einer neuen Herausforderung;...

Disposition und Abfertigung von Luftfrachtexportsendungen; Einholung spezifischer Angebote für Transporte sowie Anschlusstransporte und Organisation derselben; Erstellung von Offerten; Kontrolle und Positionierung von Eingangsrechnungen;...

14.08.2018 / ista Deutschland GmbH / Stuttgart
Termingerechte Steuerung der vertrags- und auftragsbezogenen Dienstleistungen vor Ort einschließlich der Faktura; Disposition, Steuerung und Betreuung der Auftragsvergabe an die ista-Servicepartner; Ansprechpartner (m/w) für Servicepartner;...

14.08.2018 / Bauwandsystem GmbH / Breidenbach
Technische Auftragsbearbeitung und Dokumentation; Erstellen von Angeboten; Kundenkommunikation; Rechnungsprüfung; Koordination von Montageleistungen;...

Spartenübergreifende Betreuung und erster Ansprechpartner für Ihren Kundenbestand in Betrieb + Schaden; vollständige, möglichst fallabschließende Bearbeitung von Vorgängen; selbständige Ausschreibungs- und Angebotserstellung;...

14.08.2018 / McFIT Global Group GmbH / Berlin
Du bist Ansprechpartner für nationale und internationale steuerrechtliche Fragestellungen; erstellst Konzepte zur Verrechnung internationaler Transaktionen innerhalb der Unternehmensgruppe und wirkst bei der vertraglichen Gestaltung mit;...

Umfassende Bearbeitung von Bestandsfällen; Tätigkeiten im Rahmen der Antragsbearbeitung; allgemeine Bearbeitung des Zahlungsverkehrs; Beantwortung schriftlicher und telefonischer Anfragen; Prüfung von Schriftstücken;...

Kurze, prägnante und zielorientierte Beratung von Arbeitnehmern und Arbeitgebern (telefonisch und schriftlich) zur bestehenden betrieblichen Altersversorgung und den zusätzlichen Leistungen und Tarifen im Rahmen der Pensionskasse, Unterstützungskasse;...

14.08.2018 / FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG / Melle
Leitung unseres neuen Standorts mit anfangs ca. 35 Mitarbeitenden und aktive Beteiligung an der Implementierung des Standorts; Sicherstellung effizienter Arbeitsabläufe; Förderung und Motivation der Mitarbeitenden;...

14.08.2018 / AZUBIYO GmbH / München
Analyse der Vertriebskennzahlen - daraus ableitend, definieren von Aktionen und Maßnahmen; Unterstützung der Vertriebsleitung bei operativen Entscheidungen; Optimierung und Weiterentwicklung unseres CRM; Screening und Analyse unserer Wettbewerber;...

14.08.2018 / UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG / Kleinostheim
Fachliche Verantwortung für die Erstattungsservice relevanten Themen (Umsatz- und Mineralölsteuererstattung, Umsatzsteuerregistrierung); Definition, Abstimmung und Steuerung der Prozesse und Themen mit allen Beteiligten;...

14.08.2018 / AIR LIQUIDE Medical GmbH / Düsseldorf
Entwicklung sowie Umsetzung neuer Marketing- bzw. Vertriebsprogramme für unterschiedliche Kundenzielgruppen im Rahmen von Projekten; Zusammenarbeit mit den betreffenden Abteilungen; Verantwortung für die Budgetplanung und -kontrolle;...

14.08.2018 / Bremedia Produktion GmbH / Bremen
Betreuung und Systempflege der Zeitwirtschaft; Entwicklung von Anforderungen zur Weiterentwicklung der eingesetzten Systeme sowie zu deren Pflege; kompetente Beratung und Information der Mitarbeitenden und Führungskräfte;...

14.08.2018 / Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH / München
Anfragebearbeitung (Verifizieren von Auslegungsdaten, Erstellung von Spezifikationen, Produktauswahl, Klassifizierung, Verfügbarkeit prüfen, Bonitätsprüfung, Preisfindung); Angebotserstellung; Dokumentation; Angebotsverfolgung; Auftragsprüfung;...

14.08.2018 / Landwirtschaftliche Rentenbank / Frankfurt am Main
Verwaltung des Kontenplans und der Kontenstammdaten; Kontenabstimmung und Überwachung der offenen Posten; Kontierung und Buchung von Geschäftsvorgängen in der Debitoren-, Kreditoren-, Anlagen- und Bankbuchhaltung;...

14.08.2018 / Josef Seibel Schuhfabrik GmbH / Trier
Fachliche Verantwortung für die Export- und Importabwicklung der Straßen-, See- und Luftfrachtverkehre; mitverantwortlich für die Einhaltung der Zollbestimmungen; Erstellung von Einfuhrdokumenten und Abfertigung von Importsendungen;...

14.08.2018 / Schröter & Putz Partnerschaft mbB Steuerberater / Hannoversch Münden
Ihr Aufgabengebiet umfasst die Erstellung von Finanz- und Lohnbuchhaltungen und je nach Qualifikation ggf. auch die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen aller Rechtsformen;...

14.08.2018 / MITSUBISHI MOTORS in Deutschland / Friedberg (Hessen)
Produktspezifische Kommunikation mit dem Hersteller, Lieferanten, Händler und Kunden, z. B. Erstellung von produkt- & segmentorientierten Spezifikationsanforderung, Händlerrundschreiben, Beantwortung von Händler- und Kundenanfragen;...

14.08.2018 / Exasol AG / Nürnberg
Hier arbeitest Du nach Deiner Einarbeitung überwiegend selbstständig: Du bist für die operative Personaladministration und Sachbearbeitung der gesamten Exasol Gruppe zuständig. Die Pflege der Mitarbeiterdaten in unserem Personalsystem HR-Works;...

14.08.2018 / CERATIZIT Deutschland GmbH / Baden-Württemberg
Verwaltung unserer Werkzeugausgabeautomaten (Tool-O-Maten) vor Ort beim Kunden, insbesondere bestehend aus: regelmäßige Neubefüllung der Tool-O-Maten mit unseren WNT-Werkzeugen sowie Artikelrückführung und Artikelaustausch;...

14.08.2018 / GBM Service GmbH Offenbach / Offenbach am Main
Bearbeitung von Versicherungsfällen der Liegenschaften der Stadt Offenbach; Bearbeitung der Objektnebenkosten (Prüfung und Kontierung) sowie Erstellung der Nebenkostenabrechnungen für diverse Liegenschaften; Bearbeitung der Energieablesung für Strom;...

14.08.2018 / Bezirk Oberbayern / München
Sie bearbeiten im Bereich der ambulant-komplementären Hilfen die jeweiligen Anträge und Verwendungsnachweise nach den in Oberbayern gültigen Richtlinien, berechnen und entscheiden über den Umfang sowie die Höhe des Zuwendungsbetrages;...

14.08.2018 / DPD Deutschland GmbH / Raunheim
Bearbeitung von Beschwerden, Nachforschungen, Reklamationen und Verlusten unserer Versandkunden; Kontakt mit Customer Service Abteilungen anderer Business Units zur Bearbeitung von Reklamationen deutscher und internationaler Versandkunden;...

14.08.2018 / NÜRNBERGER Versicherung / Nürnberg
Prüfen von Anträgen auf Vollständigkeit der Daten, technische Plausibilität und medizinische Kriterien; Einschätzen/Beurteilen von Gesundheitsangaben ohne Vertragsbeziehung (Vorabanfragen); Entscheidungsfindung anhand vorhandener Richtlinien;...

Anzeige
Top